WWP030 Hello Dreamlord!

Wir schauen natürlich auf Netflix Sandman. Thomas ist ja etwas vernerded darin und Andi hat auch seinen Spaß. Wir sprechen diesmal über die ersten sechs Folgen, und beim nächsten Mal über die anderen fünf.

Achtung: Es kann Spoiler geben, schaut es oder lest es zuerst!

 

2 Gedanken zu „WWP030 Hello Dreamlord!

  1. Gastjunge

    Vielen Dank für diese großartige Folge. Es bringt sehr viel Freude euch zuzuhören.

    Das mit den schwarze Sprechblasen und Tom Sturridges ist auch genau der Eindruck den ich hatte und allen mir nahestehenden Menschen bereits mindestens zwei Mal erzählt habe.

    Das Brot in The Sound of Her Wings und wie Death ihn fertigmacht ist echt das Beste. (rofl)
    Further reading: https://twitter.com/C4ffeineCat/status/1558114663346458626 bzw. https://twitter.com/Sandman_Netflix/status/1563969207238369280

    Natürlich tue ich mein bestes damit Sandman weitergeht (ganz uneigennützich), es läuft im Hintergrund ohne Ton während ich Fables & Reflections lese. (:

    Ist das nur mein Gefühl oder ist der Punkt von The Sandman im ganz großen Bogen, dass sich (auch) Dream verändert (vor allem zum Guten hin)?

    (Da ihr Doctor Who erwähnt habt: Ich würde mir eure Gedanken zu Doctor Who mit größter Freude anhören.)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.